Herzlich Willkommen bei den Hundefreunden Eichstetten e.V.

 

Trainingsangebote 

   - - Vereinsmitgliedschaft erforderlich - -

 

Begleithunde-Training (BH-Training)

In diesemTraining werden Ihr Hund und Sie auf Ihre erste gemeinsame Prüfung im Hundesport vorbereitet.  


Es werden hier die Komandos: Sitz, Platz, Bleib, Fuß und das "Hier" an der Leine und in der Freifolge geübt.

Auch das länger Abliegen sowie der Gehorsam in der Gruppe und der Verkehrsteil mit entsprechenden Ablenkungen gehören dazu.

Und zu guter Letzt muss dann auch der Besitzer seine grauen Zellen für den Theorieteil anstrengen, in dem sein Wissen über den Hund und seinen

Bedürfnissen sowie rechtliche und tierschutzrelevante Fragen geprüft werden.



September  2019


3. Erfolgreiche Begleithundeprüfung

Am Samstag den 28.09.2019 fand auf unserem Vereinsgelände unsere 3. Begleithundeprüfung statt. Insgesamt haben 9 Prüflinge in Theorie und Praxis teilgenommen, 5 Eichstetter Hundefreunde und 4 externe Hundefreunde vom VdH Gengenbach.

Es begann früh morgens um 9:00 Uhr mit dem theoretischen Sachkundenachweis, 25 Fragen zum Thema Hund mussten als erstes beantwortet werden. Alle 9 Hundefreunde waren zum Test gefordert und sie haben alle bestanden.

Danach folgte um 10 Uhr der praktische Teil auf dem Hundeplatz. Gleich im Anschluss daran der Straßen-Menschen-Verkehrs-Teil hinter dem Vereinsgelände.

Noch vor 12 Uhr durften die Urkunden und Pokale dann in Empfang genommen werden. Hurra, 7 Hundefreunde, davon 4 Eichstetter, haben die Begleithundeprüfung geschafft – wir gratulieren Euch herzlich.

Vielen Dank dem swhv Richter Herrn Norbert Zizmann aus Calw.
Ganz besonders danken möchten wir unseren beiden Trainerinnen Gaby Weishaar und Diana Wiedemann-Kowalke, die unsere Prüflinge mit ihren Hunden wieder mal hervorragend auf diese Begleithundeprüfung vorbereitet haben !!




 Oktober  2017


2. Begleithundeprüfung

Am Sonntag den 08.10.2017 fand auf unserem Vereinsgelände unsere 2. Begleithundeprüfung statt. Insgesamt haben 9 Eichstetter Hundefreunde und 6 Hundler aus benachbarten Vereinen in Theorie und Praxis teilgenommen.

Es begann früh morgens um 8:00 Uhr mit dem theoretischen Teil, 30 Fragen zum Thema Hund mussten als erstes beantwortet werden.

10 Hundefreunde waren zum Test gefordert und sie haben alle bestanden.

Danach folgte um 9 Uhr der praktische Teil auf dem Hundeplatz, der jedoch  bei starkem Regen doch recht unangenehm war. Gleich im Anschluß daran der Straßen-Menschen-Verkehrs-Teil vor dem Vereinsgelände.

Noch vor 12 Uhr durften die Urkunden und Pokale dann in Empfang genommen werden. Hurra, 6 Hundefreunde haben es geschafft !!!
Zur Stärkung und besonders zum Aufwärmen hatten wir für alle unsere leckere „Hundler-Suppe“ auf dem Speiseplan.

Vielen Dank dem Richter Herrn Uwe Bächtlin (Schutzdienst Grenzach-Wyhlen), der uns bewertet hat. Ganz besonders danken möchten wir Gaby Weishaar und Diana Wiedemann-Kowalke, die uns mit unseren Hunden wieder mal hervorragend auf diese Begleithundeprüfung vorbereitet haben !!




Oktober  2016


1. Begleithundeprüfung auf dem neuen Hundeplatz


Am Sonntag den 09.10.2016 fand auf unserem neuen Vereinsgelände unsere erste eigene Begleithundeprüfung statt, an der 7 Hundefreunde und 1 Gasthund teilgenommen haben.

Es begann früh morgens um 8:00 Uhr mit dem theoretischen Teil, 30 Fragen zum Thema Hund mussten als erstes beantwortet werden, und 4 Hundefreunde waren zum Test gefordert.

Danach folgte der praktische Teil auf dem Hundeplatz. Gleich im Anschluß daran der Straßen-Menschen-Verkehrs-Teil vor dem Vereinsgelände.

Noch vor 12 Uhr durften die Urkunden und Pokale dann in Empfang genommen werden.    Hurra, wir haben es alle geschafft !!!
Vielen Dank dem Richter Herrn Uwe Bächtlin (Schutzdienst Grenzach-Wyhlen), der uns bewertet hat, und der insgesamt mit unserer Begleithunde Gruppe sehr zufrieden war.