Aktivitäten 2019

 

November 2019


Arbeitseinsatz am Hundeplatz 09.11.2019


Unser Helferteam bestehend aus 6 Helfern war ab 9 Uhr fast 4 Stunden am Allwetterplatz im Einsatz.....ja und dazu kann man nur sagen, Danke und super toll gemacht.


Es war sehr viel Arbeit mit all dem Unkraut, aber es hat trotzdem allen Spaß gemacht. Gute Stimmung, Wetter optimal, und das Ergebnis - das kann sich sehen lassen !! Die Bilder sprechen für sich.


Die Vorstandschaft dankt Euch allen ganz herzlich, jetzt ist alles wieder TIP TOP in Schuss .... die bevorstehende Winterpause kann kommen.





September 2019


3. Erfolgreiche Begleithundeprüfung


Am Samstag den 28.09.2019 fand auf unserem Vereinsgelände unsere 3. Begleithundeprüfung statt. Insgesamt haben 9 Prüflinge in Theorie und Praxis teilgenommen, 5 Eichstetter Hundefreunde und 4 externe Hundefreunde vom VdH Gengenbach.

Es begann früh morgens um 9:00 Uhr mit dem theoretischen Sachkundenachweis, 25 Fragen zum Thema Hund mussten als erstes beantwortet werden. Alle 9 Hundefreunde waren zum Test gefordert und sie haben alle bestanden.

Danach folgte um 10 Uhr der praktische Teil auf dem Hundeplatz. Gleich im Anschluss daran der Straßen-Menschen-Verkehrs-Teil hinter dem Vereinsgelände.

Noch vor 12 Uhr durften die Urkunden und Pokale dann in Empfang genommen werden. Hurra, 7 Hundefreunde, davon 4 Eichstetter, haben die Begleithundeprüfung geschafft – wir gratulieren Euch herzlich.


Vielen Dank dem swhv Richter Herrn Norbert Zizmann aus Calw.


Ganz besonders danken möchten wir unseren beiden Trainerinnen Gaby Weishaar und Diana Wiedemann-Kowalke, die unsere Prüflinge mit ihren Hunden wieder mal hervorragend auf diese Begleithundeprüfung vorbereitet haben !!



Wir gratulieren herzlich: (von links)    Isolde Weiler mit Vibi, Hubert Boll mit Nchula, Martin Wangler mit Shiva und Thomas Welz mit Mira.



Mehr Bilder von der BH Prüfung gibt es hier:





August 2019


Mega Einsatz bei der 7. Kruttenau Weinparty im Weingut Weishaar


Am Freitag den 2.8. und Samstag den 3.8. fand ab 18 Uhr die 7. Kruttenau Weinparty im Weingut Weishaar statt, und die Hundefreunde haben wieder an beiden Tagen gewirtet. Der Besucherstrom startete pünktlich um 18 Uhr, und hielt an bis spät in die Nacht.


Flammkuchen, Pulled Pork im Fladen, Käsewürfel, Brezeln und Grillwürste alles war um 23 Uhr bereits an beiden Tagen ausverkauft. Wir hatten einen unglaublichen Erfolg.


Wir danken allen unseren Gästen ganz herzlich für Ihren Besuch, und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Ein ganz herzliches Dankeschön geht natürlich an alle unsere fleißigen Helfer, die an beiden Tagen Non-Stop im Einsatz waren. Auch den Helfern vielen Dank, die beim Aufbau und Abbau mitgeholfen haben.


Danke auch an das Weingut Weishaar für die schönen Bilder.


** Die Vorstandschaft **

Freitag



 

Samstag


Juni 2019

 

Wanderung am Pfingstmontag 10.06.2019


zur alljährlichen Wanderung an Pfingsten trafen sich 7 Hundefreunde um 10 Uhr am Mühlenberg am Parkplatz beim Wasserreservoir.


Vom Mühlenberg aus wanderten wir mit unseren Hunden entspannt gute 1,5 Std. in den Reben Richtung Bahlingen und wieder zurück.


Um 12 Uhr kehrten wir traditionell beim Schützenhaus zum Mittagessen ein, wo der alljährliche Schützenhock statt fand. Trotz des Regens haben wir ein paar schöne Stunden zusammen verbracht.


Pfingsten 2019


Mai 2019

 

Verkaufsoffener Sonntag 19.05.2019


Unter dem Motto "Eichstetten Aktiv" fand am Sonntag den 19.05.2019 wieder ein verkaufsoffener Sonntag statt, Ausrichter war der Gewerbeverein Eichstetten.


Auch die Hundefreunde waren mit von der Partie. Wir durften den Vorplatz der Firma "Wiedemann-Landtechnik" nutzen, um dort zu bewirten. Wir sagen hierfür herzlichen Dank.


Pünklich um 10 Uhr trafen wir uns zum Aufbau. Gegen 11:30 Uhr schauten bereits die ersten Besucher vorbei, und unser Gewürzbraten und die Grillwürste fanden wieder mal sehr großen Anklang. Um 18 Uhr waren wir restlos ausverkauft, es war einfach super Tag, und wir hatten ein mega Glück mit dem Wetter.


Bernd hatte seinen Feuerwehr-Oldtimer aufgestellt, dort bekam man frisch gezapften Urtrunk und Radler. Herzlichen Dank an Bernd, der unseren Durst mit tollem "optischem Blickfang" gelöscht hat.


Wir danken allen, die bei uns vorbei geschaut haben, ganz herzlich für ihren Besuch und hoffen es hat geschmeckt.


Besonderen Dank auch an alle unsere Helfer - schön dass ihr so viele Stunden auch am Sonntag für den Verein da war gewesen seid.




1. Mai - Wanderung zum Waldfest


5 Hundefreunde trafen sich um 10:30 Uhr am Samengarten, da war Abmarsch zur Waldhütte. Das Wetter hätte besser nicht sein können, strahlend blauer Himmel und 20 Grad.


Wir waren eine kleine Gruppe, hatten aber trotzdem unseren Spaß. Auch die Hunde waren freudig und gut gelaunt, gab es doch viel zu sehen und zu riechen.


Wir machten Rast zum Mittagessen bei Mix Dur. Gut gestärkt traten wir nach ca. 1,5 Std. wieder den Heimweg quer durch die Reben an.


Zum Kehraus dieses schönen Tages gab es dann noch ein Glas Sekt bei Gaby, vielen Dank. Man kann wieder nur sagen.... schön war's.


1. Mai


 

März 2019


Vorstandschaft im Amt bestätigt


Am 22.03.2019 fand im Vereinsheim der Hundefreunde Eichstetten e.V. die diesjährige Jahreshauptversammlung statt. 

 

Die 1. Vorsitzende Gabriele Weishaar eröffnete die Versammlung und begrüßte den Stellvertreter der Gemeinde Herrn Bürgermeister Michael Bruder, Herrn Bernd Kowalke vom Gemeinderat, Herrn Friedhelm Heizler als Vertreter des Trachtenvereins sowie alle Mitglieder und Freunde des Vereins, einschließlich der Vorstandskollegen.


Herr Bürgermeister Bruder bedankte sich bei den Hundefreunden für das Engagement in der Gemeinde. Er betonte, dass der Hundeplatz und das Vereinsheim ein wunderbarer Blickfang und Aushängeschild für die Gemeinde geworden sind. Er freute sich über das gestiegene Interesse am Verein, den Zusammenhalt, die sehr guten sportlichen Ergebnisse, sowie über die positive Kassenentwicklung.


Danach berichtete der 2. Vorsitzende Gerald Wagner detailliert über die vielen Aktivitäten und Bewirtungen in 2018, wo die Hundefreunde einen großen Beitrag innerhalb des Vereins und auch in der Gemeinde geleistet haben. 
  

Die sportlichen Aktivitäten aus 2018 wurden von der Schriftführerin Petra Hummel vorgetragen. Starter der Rally Obedience Turniergruppe haben an insgesamt 14 Turnieren in allen Klassen teilgenommen. Mit den Ergebnissen konnte man sehr zufrieden sein, tolle Läufe und sehr gute Bewertungen, insgesamt 20 x Vorzüglich, 17 x Sehr gut,  und 11 x Gut. Wir haben  6x Platz 1, 5x Platz 2 und 3x Platz 3 belegt. 2 Turniere fanden auf dem eigenen Hundeplatz in Eichstetten statt.


Höhepunkte in 2018 waren die Teilnahme am Baden Württemberg Rally Obedience Championat in Emmendingen, der SWHV Verbands-Meisterschaft in Gaildorf und der Deutschen Meisterschaft in Gotha.

 

Im Anschluss folgte der Bericht des Kassenwarts Diana Wiedemann-Kowalke.


Die Entlastung des Kassenwarts und des gesamten Vorstands wurde von Herrn Bernd Kowalke durchgeführt. Einstimmig wurde sowohl Kassenwart als auch der Gesamtvorstand entlastet.


Bei den anschließenden Wahlen wurde Bernd Kowalke, Stellvertreter vom Gemeinderat, zum Wahlleiter ernannt. Auf 2 Jahre wurden der 2. Vorsitzende Gerald Wagner und die Schriftführerin Petra Hummel einstimmig wieder gewählt und in ihrem Amt bestätigt. Die Beisitzerin Tanja Hensle wurde auch auf 2 Jahre wieder gewählt. Ingo Richter und Friedhelm Heizler wurden beide wieder für 1 Jahr als Kassenprüfer gewählt.


Vorstandschaft


Anträge und Wünsche waren keine eingegangen, und es gab auch keine Wortmeldungen.


Unter Punkt Verschiedenes bedankte sich die 1. Vorsitzenden Gabriele Weishaar ganz herzlich bei allen Mitgliedern und Helfer, die bei den diversen Bewirtungen und Events in 2018 im Einsatz waren. Danke auch an unsere Sponsoren LVM Versicherungen und Württemberger Versicherungen.
  

Frau Weishaar gab zudem einen Ausblick auf alle bevorstehenden Termine in diesem Jahr.


Das nächste große Event ist unser Rally Obedience Turnier in Eichstetten am Samstag den 30.03.2019. Gestartet wird ab 9 Uhr, alle Interessierten sind herzlich eingeladen zum Schauen.


Da es keine weiteren Wortmeldungen mehr gab, schloss Gabriele Weishaar die Jahreshauptversammlung und bedankte sich bei allen für die Aufmerksamkeit und die Teilnahme.

GV 2019


  

Impfaktion am Samstag den 09. März 2019


Auch in diesem Jahr fand wieder unsere Impfaktion für Hunde und Katzen statt.

Tierärztin Frau Dr. Brodauf aus Emmendingen hat die Impfaktion durchgeführt und startete bereits wegen der großen Nachfrage um 11.30 Uhr.


Wir konnten wieder einen tollen Erfolg verbuchen, es gab regen Zulauf, insgesamt waren 35 Tiere mit Ihren Haltern erschienen. Geimpft wurden 26 Hunde und 6 Katzen und 3 Kaninchen.


Ebenso groß war die Nachfrage nach Wurmkuren, Flohmittel und Zeckenmittel für die Schützlinge.


Auch dieses Jahr hatten wir wieder eine telefonische Voranmeldung gestartet, was dazu führte, dass sowohl Tiere wie Halter nicht so lange warten mussten. Alle waren pünktlich, es verlief alles reibungslos und entspannt sowohl für Mensch wie auch für Tier.


Herzlichen Dank an Frau Dr. Brodauf, die wieder bis 16:00 Uhr im Einsatz war. Einen besonderen Dank geht auch an alle fleißigen Kuchenspender.

 

Impfaktion 09.03.2019



Februar 2019

 

22.02.2019  Bewirtung beim Musikverein


Am Freitag den 22.02.2019 fand um 20 Uhr die Generalversammlung vom Musikverein Eichstetten statt.


Wie auch die Jahre zuvor waren die Hundefreunde zur Bewirtung vor Ort im ev. Gemeindehaus.


Mit leckerem Wurstsalat und Laugenstangen haben wir die Musiker verköstigt.  


Ein Abend im Einsatz mit viel Spaß - auch mal ohne Training.


Musikverein


 

Start mit dem Begleithunde-Training (BH)


Am Montag den 18.02.2019 war es soweit. Winterpause ist nun endlich vorbei und wir konnten wieder mit dem Training starten.


Aus der Junghunde-/Erziehungsgruppe sind nun 8 Teams bereit für das BH Training, und am Montag wurde das erste Mal zusammen trainiert.


In diesem Training ist es Ziel Halter und Hund so auszubilden, dass der Hund eine fehlerfreie Unterordnung laufen kann, sich im Verkehr, gegenüber Menschen und anderen Hunden gleichgültig verhält.


Am Ende der Ausbildung, steht dann eine aussagekräftige Prüfung, die vor einem offiziellen Leistungsrichter abgelegt wird. Hier werden nicht nur praktische sondern auch theoretische Kenntnisse geprüft.


BH Training



Spaziergang  am Sonntag 10.02.2019


Um die Zeit bis zum Start des Trainings etwas zu überbrücken, hatten wir kurzfristig beschossen mal wieder einen gemeinsamen Spaziergang zu planen.


Gesagt – getan... 10 Hundefreunde mit ihren Hunden trafen sich am Sonntag morgens um 10 Uhr am Hubschrauber Landeplatz und waren zusammen quer durch die Reben ca. 1,5 Std. unterwegs.


In einer Hütte in den Reben gab es dann am Schluss noch eine kleine Stärkung. 


Ja und so hatte der Sonntag doch schon mal gut begonnen.

 

 

Spaziergang 10.02.2019


 

Januar 2019

 

GAS Schulung vom SWHV am 19.01. und 20.01.2019


Zum ersten Wochenende der GAS-Schulung 2019 trafen sich 41 Hundesportler bei den Hundefreunden in Eichstetten.


Los ging es um 8 Uhr mit den Vorträgen von Armando Schmidt: Menschenführung, Struktur der Verbände und Versicherungsfragen/rechtliche Bestimmungen. Nach der Mittagspause wurden die Themen Öffentlichkeitsarbeit, Trainer im Hundesport und allgemeines Wissen und Wesen des Hundes von Armando Schmidt vorgetragen.


Der darauf folgende Sonntag begann mit Obedience von Anneliese Hunzinger. Im Anschluss folgte die Vermittlung von Basistrainingswissen und Jugendarbeit von Alexandra Fluhr. 


Nach der Mittagspause war der Trendsportart Rally Obedience dran, was vom RO-Obmann Bernd Schubnell in Theorie erklärt und in Praxis vermittelt wurde.

Turnierhundesport (THS) von Ann-Kathrin Philipp war der Schlußvortrag der Schulung.


Am späteren Nachmittag war dann das erste GAS-Wochenende geschafft. War sehr informativ, aber auch anstrengend, trotzdem herrschte gute Stimmung. Am kommenden Wochenende geht's dann weiter mit Teil 2 und der schriftlichen Prüfung beim HSV Altenheim.


Ganz besonderen Dank unseren fleißigen Helfern in der Küche, die für beide Tage voll im Einsatz waren, und für das leibliche Wohl aller Teilnehmer und Referenten gesorgt haben !! Ebenso herzlichen Dank an all unsere Kuchenbäcker, die uns wieder mal tolle Kuchen gezaubert haben.

 

GAS 19./20.01.2019


 

06.01.2019 Dreikönigs-Spaziergang
  

Zum Auftakt ins Neue Jahr versammelten sich 10 Hundler um 10 Uhr am Samengarten in Eichstetten und machten sich mit ihren Hunden auf den Weg.


Das Wetter war mehr als bescheiden, grauer Himmel, Nebel und nasskalt. Aber das konnte uns nicht aufhalten.


Unsere Runde führte durch die Reben, etwas Richtung Bahlingen, und dann wieder zurück. Wir verbrachten einen harmonischen Tag alle miteinander, und nach ca. 2 Std. erreichten wir wieder den Samengarten.


Im Weingut Weishaar fand im Anschluss an unsere Wanderung ein kleiner Neujahrsumtrunk statt.


Danke schön an unseren 1. Vorstand Gaby, die das organisiert hatte.

Prosit Neujahr !!

06.01.2019


 

 

 

106395